Bücher

Buchreihe sui generis, herausgegeben von Daniel Hürlimann und Marc Thommen

In der Reihe sui generis werden ausgezeichnete Dissertationen und Lehrbücher einem breiten Publikum zugänglich gemacht. Die Bücher dieser Reihe erscheinen einerseits gedruckt, andererseits aber auch online in den Formaten PDF und ePUB. Die digitale Version ist weltweit für LeserInnen und Bibliotheken kostenlos zugänglich (Open Access), wodurch eine maximale Verbreitung, Sichtbarkeit und Zitierung ermöglicht wird.

Die Bücher der Reihe sui generis sind sowohl im Buchhandel als auch kostenlos über die Webseiten der schweizerischen Nationalbibliothek sowie über Google Books, OAPEN und sui-generis.ch erhältlich. Die Urheberrechte verbleiben bei den AutorInnen, die Werke werden unter einer Creative-Commons-Lizenz veröffentlicht. Die Reihe sui generis wird getragen vom gleichnamigen Verein, der auch die Open-Access-Zeitschrift sui-generis.ch herausgibt.

Bisher in der Reihe sui generis erschienen:

Sollten Sie an einer Publikation Ihrer Dissertation in der Reihe sui generis interessiert sein, können Sie sich per E-Mail an dissertation@sui-generis.ch wenden.