Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz — oder die Krux mit den Lichtverhältnissen

Bemerkungen zum Urteil des Bundesgerichts 2C_1044/2019 vom 18. Mai 2020

  • Marc Wohlwend

Abstract

Das Bundesgericht setzte sich in einem kürzlich ergangenen Urteil mit dem Schutz der Gesundheit am Arbeitsplatz auseinander. Gegenstand des Verfahrens bildete ein Gesuch um eine Ausnahmebewilligung für eine Küche im Untergeschoss eines Restaurants. Der Beitrag bildet die rechtlichen Rahmenbedingungen für ständige Arbeitsplätze im Untergeschoss und ohne Sicht ins Freie ab und würdigt den bundesgerichtlichen Entscheid vor diesem Hintergrund kritisch.

Veröffentlicht
2020-09-30
Ausgabe
Rubrik
Öffentliches Recht | droit public | diritto pubblico | public law